SAITENWEISE : Literatur und Musik im Duett

17. Okt. 2018 - 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Leo & Gutsch lesen aus "Es ist nur eine Phase, Hase - Ein Trostbuch für Alterspubertiere"

In der beliebten Reihe mit Lesung und Musik treffen die beiden Kult-Kolumnisten und Autoren Leo & Gutsch auf das Geigenduo Thomas Kretschmer und Michiko Iiyoshi von der Kammerakademie Potsdam und liefern sich einen unterhaltsamen Schlagabtausch.

Leo & Gutsch, das sind Maxim Leo und Jochen-Martin Gutsch, die regelmäßig ihr Publikum sowohl bei Live-Auftritten als auch mit den satirischen Kolumnen in der Berliner Zeitung und bei radioeins im rbb begeistern.
Beide Autoren wurden bereits mit dem renommierten Theodor-Wolff-Journalistenpreis für ihren unermüdlichen Einsatz als Reporter gewürdigt. Dass die Beiden gut schreiben können, zeigt sich auch in ihren literarischen Werken. Maxim Leo und Jochen-Martin Gutsch sind auf ihre Art absolut berührend, weil sie so ehrlich sind. Egal ob Mann oder Frau: bei ihren einfallsreichen Geschichten über die kleinen und großen Dinge des Lebens kann man sich wiedererkennen und das macht ihre Bücher so besonders.

Sie lesen aus ihrem neuesten Bestseller "Es ist nur eine Phase, Hase - Ein Trostbuch für Alterspubertiere" (Ullstein extra).
Maxim Leo und Jochen Gutsch nehmen die Lebensphase der gerade noch U50er und gerade Ü50er genau unter die Lupe und haben daraus ein sehr, sehr lustiges Buch gemacht. Und da die Menschen um die 50 die größte Bevölkerungsgruppe in Europa darstellen, betrifft dieses Buch die meisten von uns. Und warum sollte man dieser Lebensphase nicht einfach mit Spaß begegnen?

Die beiden Musiker*innen werden entsprechend und auf ihre Weise reagieren.

In Kooperation mit der Kammerakademie Potsdam und dem Förderverein Potsdamer Bibliotheksgesellschaft e.V.

Eintritt: 12,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro
Ort: EG, Veranstaltungssaal

Plätze: 
90
QR-Code - URL