Literaturtage | Exclusiv! | Bas Böttcher – SLAMposium!

14. Nov. 2019 - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Exclusiv! Bas Böttcher – SLAMposium!

Eine Vorlesung ohne Vorgelesenes.

Eine Sprach-Zauber-Schau im komprimierten Lyrikformat. Worte tanzen zwischen Sinn und Klang, Sätze werden zu Melodie und Rhythmus. Mit all ihren schönen, erschreckenden und komischen Sinn- und Unsinnlichkeiten wird die Sprache vorgeführt.

Bas Böttcher als Pionier der Poetry-Slam-Bewegung prägte als Wort-Akrobat den Stil einer neuen Live-Literatur. Spaß und Wortkunst auf einer Reise durch das Universum der Sprache.

Linguistische Tricks und überraschende Wortwunder werden präsentiert. Wie verdreht man Bedeutungen durch Betonung und Pausen? Wie klingt ein Liebesgedicht auf Denglisch? Können Wörter stolpern oder verstecken spielen? Welche Missverständnisse lauern in der Sprache? Das SLAMposium geht diesen Fragen auf den Grund.

Jugendliche | Veranstaltungssaal | SLB

Eintritt frei!

NUR NOCH 20 PLÄTZE FREI!

Plätze: 
20
QR-Code - URL