Lesemarathon zu Alessandro Manzoni „I Promessi Sposi / Die Brautleute“

06. Mär. 2019 - 19:00 Uhr

Oft zitiert und wenig gelesen, Pflichtlektüre in der Schule und Paradebeispiel eines historischen Romans aus dem siebzehnten Jahrhundert:“ I Promessi Sposi“, zuerst erschienen 1827. Lucia und Renzo, wollen heiraten, der Hochzeitstermin steht fest. Dem Glück entgegen steht der örtliche Feudalherr Don Rodrigo, der die Braut für sich haben möchte.
Vorgestellt werden ausgewählte Passagen aus der Übersetzung von Burkhardt Kröber unter dem Titel „Die Brautleute“ sowie weitere Texte von Manzoni.
Es lesen in deutscher und italienischer Sprache: Christian Ballhaus, Klaus Büstrin, Giovanna Forni, Karen Schneeweiß-Voigt, Carsten Wist, Marcus Löwer und Mathias Iffert.

Eine Veranstaltung des Freundeskreises Potsdam-Perugia e.V. in Kooperation mit der SLB

Eintritt freiwillig

Ort: EG, Veranstaltungssaal

Plätze: 
90
QR-Code - URL