Generationsprojekt

Neu: "Eine gemeinsame Sprache sprechen"

Einmal im Monat gibt es die Möglichkeit, dass Großeltern mit Enkeln sich ungezwungen zu verschiedenen Themen treffen. Das Generationsprojekt verbindet Jung und Alt. Ob Spiel oder Vorlesen, Geschichtenerzählen oder gemeinsam YouTube schauen - beide Generationen können so voneinander lernen. In den ersten drei Monaten geht es um Lieblingsspielzeuge von damals und heute: "Mikado", "Pokémon", Puppen oder Autos - bringt mit und zeigt mal her!

Termine 2020

Jeden 3. Montag (20.01.; 17.02.; 16.03) jeweils um 15:30 - 17.00 Uhr

In Kooperation mit der Akademie 2. Lebenshälfte e.V.

Eintritt frei, um Voranmeldung wird gebeten!
Ort: Hauptbibliothek, Jugendetage, Klubraum

QR-Code - URL